Der Fall Borgia

Inzest, Sexorgien, Korruption, Brudermord und ein Papst, der sich offiziell zu seinen Kindern bekennt! Es gibt kein Verbrechen und keine Sünde, die den Borgias nicht nachgesagt wird. Waren Papst Alexander VI., sein Sohn Cesare und seine Tochter Lucrezia Teufel in Menschengestalt oder nur skrupelloser als andere und aus Neid und Missgunst von der Nachwelt verteufelt? Die Experten Helmut Markwort, Marina Münkler und Uwe Neumahr liefern umfassende Analysen über die Welt der Renaissance, die grausamen Intrigen und Machtkämpfe am Hofe des Papstes und bringen Licht in eines der dunkelsten Kapitel europäischer Geschichte.

Format: 45 Min. Begleitdokumentation

zum 6 teiligen TV Event 'Borgia'

Genre: Historische Dokumentation

Produktion: Caligari Film/

Friedrich Steinhardt

Sender: ZDF

Ausstrahlung: 19.10.2011